Liebe Mitglieder, liebe Gäste –

Denken wir in der heutigen Zeit alle auch ein bisschen an unsere Mitmenschen, ganz besonders an die Menschen, die durch die Flutkatastrophe nicht nur ihr Hab und Gut, sondern sogar ihr Leben verloren haben. Unser Mitgefühl gilt besonders den Angehörigen der Toten und Vermissten und wir danken jetzt schon den vielen unermüdlichen Helfer und Ensatzkräften, die bis zur Erschöpfung sich für das Wohl ihrer Mitmenschen einsetzen. Aus den vielen unzähligen Regentropfen wurden urplötzlich Millionen von Tränen. Doch bedenken wir auch, wie wichtig der Regen für uns ist. Wasser bedeutet auch Leben. Die Regentropfen bringen uns das nötige Wasser, Wasser für das Leben und den Tod.

Liebe Mitglieder, ein sehr wichtige Teil unserer Verbandsarbeit ist die Sozialberatung.

Diese erhalten Sie in unserem Sozialberatungszentrum in Heide, dort haben die Mitarbeiter*innen in den vergangenen Monaten außerordentliches geleistet. Die Nachfrage nach Sozialberatung hat enorm zugenommen. Zurzeit können wir zum Schutze unserer Mitarbeiter*innen und unserer Mitglieder nur eine telefonische Beratung durchführen. Am Telefon besprechen wir was zu tun ist, anschließend tauschen wir per Post oder per E-Mail die Unterlagen aus und bearbeiten diese. D.h. alle sozialrechtlichen Verfahren können von unseren Mitarbeitern durchgeführt werden.

Das Sozialberatungszentrum in Heide ist innerhalb der bekannten Bürozeiten 

Montags bis Donnerstags 8.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.00 Uhr; 

Freitags 8.00 – 12.00 Uhr 

telefonisch unter 0481 123 70 40 erreichbar. 

Das heißt, die Sozialberatung und Verfahrensbegleitung bleibt für alle Mitglieder gesichert. Wir sind auch in dieser sehr von Unsicherheit geprägten Zeit ein verlässlicher Ansprechpartner für unsere Mitglieder.

Lasst uns weiterhin gemeinsam daran arbeiten, möglichst unbeschadet aus diesen belastenden Zeiten herauszukommen.

Wir wünschen allen unseren Mitgliedern eine schöne Urlaubs- und Sommerzeit

Vor allem bleibt gesund!!!

Der Vorstand